Link verschicken   Drucken
 

Unser Haus

Unsere KiTa ist Spiel-, Lern- und Erfahrungswelt von bis zu 92 Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt mit ca. 7 Jahren.

 

In unserem gemütlichen Dachgeschoss – im Krippenbereich heißen wir die Jüngsten (1 – max. 3 Jahre) herzlich willkommen und begleiten sie auf ihren ersten Schritten ins KiTa-Leben. Hier werden bis zu 22 Kinder von einem festen Kleinteam von 3 – 4 Erziehern betreut.

 

In den Familiengruppen der Mitteletage und des Erdgeschosses werden Kinder entsprechend ihres Entwicklungsstandes schon ab 2,6 Jahren bis zur Schule betreut. Pro Etage besuchen bis zu 36 Kinder, inklusive 3 Integrationskinder unsere KiTa. Sie können sich auf den jeweiligen Etagen bewegen und sich ihre Spiel- und Lernräume entsprechend ihrer Bedürfnisse wählen. Begleitet werden die Mädchen und Jungen von einem festen Kleinteam von je 3 ErzieherInnen.

 

Im Untergeschoss (Keller) befinden sich für die Kinder der Familiengruppen die Garderoben. Es gibt einen unmittelbaren Zugang zum Garten sowie Nebenräume.

 

Unserem Haus schließt sich ein großzügiges, naturnah gestaltetes Außengelände an, welches durch seinen alten Baumbestand Parkcharakter trägt. Diese 3500m² laden durch Baumhaus, Tunnel, Teich, Kletterberg und vielem mehr zum Bewegen, Verstecken, Entdecken und Ausprobieren ein.


 

Hier laden wir Sie zu einem virtuellen Rundgang ein.

 

 
 

 "Der Teig muss aber schön rollig sein!" " 


„Mich holt dann meine Mutti ab, da ich heute zur Ärgertherapie muss." (Ergotherapie)


Frage: "Wie alt bist du?"

Kind: zeigt drei Finger " So alt"

Frage: "Was ist das?"

Kind: " Zwei Finger und ein Daumen."


Ein Kind bringt ein Modellflugzeug mit und zeigt es einer Erzieherin: „Oh, ein Airbus 380!“

Darauf fragt erstaunt das Kind: „ Darf man etwa erst damit fliegen, wenn man 83 ist?“